https://stiemj.ac.id/rtp-live/ https://satpolpp.semarangkab.go.id/keluaransdy/ https://jdih.menlhk.go.id/slot-gacor/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-gacor/ https://srbskenovine.com/rtp-live/ https://chavancentre.org/slot-demo/ https://hprrov.com/slot-demo/ https://www.sidiap.org/rtp-live-slot/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/
https://inter.siam.edu/slot-gacor/ https://petit-cycliste.com/slot-deposit-pulsa/ https://medicinafetalbarcelona.org/slot-gacor/ https://www.dilia.eu/rtp-slot-pragmatic/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/ https://www.fap.mil.pe/toto-macau/ https://shivnerisystems.com/rtp-live/ https://lifevac.pl/mpo-slot/ https://atria.edu/rtp-live/ https://redoriente.net/slot-deposit-pulsa/ https://heylink.me/slot-demo.gratis/

News

Film & Gast: Midwives 

So, 22. Jan. 2023 um 11.30 im ARSE­NAL. Der Doku­men­tar­film MID­WI­VES beglei­tet zwei Heb­am­men im Wes­ten Myan­mars – eine Bud­dhis­tin und eine Mus­li­ma – die unge­ach­tet ihrer eth­ni­schen Zuge­hö­rig­kei­ten in einer impro­vi­sier­ten Kli­nik zusam­men­ar­bei­ten und den Roh­in­gya im Rak­hi­ne Sta­te medi­zi­ni­sche Hil­fe leis­ten. Mehr Infos fin­det ihr hier:https://www.arsenalkinos.de/events/film-gaeste-midwives

Weiterlesen » 

Kino‐BRUNCH 

So kann der Sonn­tag begin­nen! Erst das lecke­re Früh­stücks­buf­fet und anschlie­ßend einen her­vor­ra­gen­den Film genie­ßen!  Der Kino‐Brunch im Café Haag! So, 18.12.2022Brunch: ab 10:30 Uhr­Film­start: 12:00 Uhr EINTRITT:Erwachsene 25,- €Stu­die­ren­de 20,- €Kin­der bis 14 Jah­re 12,- € Begrenz­te Platz­ka­pa­zi­tät | Reser­vie­rung erfor­der­lich auch für Kinogutschein-Inhaber:innen Reser­vie­run­gen unter Tel. 07071–21 22 5 oder atelier@arsenalkinos.de

Weiterlesen » 

Stumm­film & Live‐Musik 

Als Auf­takt­ver­an­stal­tung unse­rer Koope­ra­ti­on mit SCI­ENCE NOTES Maga­zin prä­sen­tie­ren wir den wohl bekann­tes­ten Ufa‐Stummfilm und eines der wich­tigs­ten fil­mi­schen Meis­ter­wer­ke aller Zei­ten. Kaum ein ande­rer Film des Wei­ma­rer Kinos hat in der Film­ge­schich­te, aber auch in der Pop­kul­tur im All­ge­mei­nen so vie­le Spu­ren hin­ter­las­sen wie METRO­PO­LIS. Jetzt den Ter­min am 08.12. um 20 Uhr frei­hal­ten! (Kino ATE­LIER / Café HAAG)Live‐Musik von Anto­nio Bras.

Weiterlesen » 

Stumm­film & Live‐Musik 

FILM: TABU­MU­SIK: GRAMM ART PRO­JECT Ein­füh­rung: Chris­tia­ne von Wahl­ert (Murnau‐Stiftung Wies­ba­den) Regie: F. W. Mur­nau, USA 1931, 86 min,  FSK: ab 6, mit Reri, Matahi, Hitu Reri und Matahi leben als jun­ges Paar glück­lich auf einer abge­schie­de­nen Südsee‐Insel. Doch ihre Lie­be wan­delt sich zu einer Tra­gö­die als Reri zur hei­li­gen Jung­frau der Göt­ter ihres Stam­mes bestimmt wird. Auch ihre Flucht in die Zivi­li­sa­ti­on kann die Lie­ben­den nicht vor ihrem tra­gi­schen Schick­sal schüt­zen… Der berühm­te Regis­seur Fried­rich Wil­helm Mur­nau kauft sich 1929 eine Segel­yacht, steu­ert damit in die Süd­see und dreht dort, selbst finan­ziert und aus­schließ­lich mit ein­hei­mi­schen Lai­en­dar­stel­lern, sei­nen letz­ten Film, TABU.

Weiterlesen » 

FFT — jetzt abstimmen! 

Die Festivalbesucher*innen aller vier betei­lig­ten Städ­te ent­schei­den unter den für den Ver­leih­för­der­preis nomi­nier­ten Fil­men über den bes­ten fran­zö­si­schen Film wäh­rend den Fran­zö­si­schen Film­ta­gen. An den deut­schen Ver­lei­her, der den fran­zö­si­schen Film in die deut­schen Kinos brin­gen wird, gehen 21.000 Euro.Gestif­tet wird der Preis von der Medien‐ und Film­ge­sell­schaft Film­för­de­rung Baden‐Württemberg (MFG), dem Deutsch‐Französischen Jugend­werk (DFJW) und Unifrance.Wir wür­den uns sehr freu­en, wenn eure Stim­men an Avec amour et acharne­ment / Mit Lie­be und Beharr­lich­keit aus dem ARSE­NAL Film­ver­leih gehen könn­ten.  Link zur Abstimmung 

Weiterlesen » 
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner