https://sima.uinsaizu.ac.id/slot-demo/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-deposit-dana/ https://indiansmechamber.com/slot-demo/ https://satpolpp.semarangkab.go.id/keluaransdy/ https://jdih.menlhk.go.id/slot-gacor/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-gacor/ https://chavancentre.org/slot-demo/ https://hprrov.com/slot-demo/ https://www.sidiap.org/rtp-live-slot/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/
https://inter.siam.edu/slot-gacor/ https://petit-cycliste.com/slot-deposit-pulsa/ https://medicinafetalbarcelona.org/slot-gacor/ https://www.dilia.eu/rtp-slot-pragmatic/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/ https://www.fap.mil.pe/toto-macau/ https://shivnerisystems.com/rtp-live/ https://lifevac.pl/mpo-slot/ https://atria.edu/rtp-live/ https://redoriente.net/slot-deposit-pulsa/ https://heylink.me/slot-demo.gratis/

que­er­film­nacht im Febru­ar: GIRLS GIRLS GIRLS (OmU)

Datum:

16. Feb. 2023

Uhrzeit:

21.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kino Atelier & Café Haag

GIRLS GIRLS GIRLS — ein Film von Alli Haapasalo

Finn­land 2022, 100 Minu­ten, fin­ni­sche Ori­gi­nal­fas­sung mit deut­schen Untertiteln

Rönkkö will end­lich Sex haben, bei dem sie wirk­lich etwas fühlt. Mim­mi ist da prin­zi­pi­ell schon einen Schritt wei­ter, aber ansons­ten ziem­lich wütend. Zusam­men arbei­ten die bei­den bes­ten Freun­din­nen in einem Smoothie‐Laden. Als eines Tages die ehr­gei­zi­ge Eis­kunst­läu­fe­rin Emma einen Drink bestellt, brö­ckelt Mim­mis Tough­ness, und eine Par­ty spä­ter lässt sie sich von Emma schon den drei­fa­chen Lutz zei­gen. Zwi­schen Laser­pis­to­len­du­el­len und Bin­dungs­ängs­ten machen sich die drei jun­gen Frau­en auf Lie­bes­su­che und klä­ren neben­bei noch die Fra­ge, was im Leben eigent­lich wirk­lich wich­tig ist.

Die fin­ni­sche Regis­seu­rin Alli Haa­pa­sa­lo erzählt in ihrem wil­den Freun­din­nen­film authen­tisch und mit­rei­ßend davon, wie es sich anfühlt, jung zu sein. Es geht um unbän­di­gen Lebens­hun­ger und die Lust auf super‐guten Sex, um Rück­schlä­ge und Ver­let­zun­gen – und das Gefühl, dass man einem ande­ren Men­schen so nah sein will, dass es nicht reicht, nur sei­ne Haut zu berüh­ren. „Girls Girls Girls“ und sein famo­ses Darstellerinnen‐Trio wur­den bereits auf der Ber­li­na­le und in Sun­dance gefei­ert, wo der Film dem Publi­kums­preis aus­ge­zeich­net wurde.

Bei uns fin­det ihr jeden Monat einen neu­en, nicht‐heterosexuellen Film aus der inter­na­tio­na­len Festival‐Landschaft. Die que­er­film­nacht fin­det regel­mä­ßig in über 30 Kinos in Deutsch­land und Öster­reich statt, seid dabei!

Veranstaltungsort:

  • Kino Atelier & Café Haag
  • Vor dem Haagtor 1
  • Tübingen
  • Baden-Württemberg
  • Deutschland

Veranstaltungsdetails

  • 16. Feb. 2023 21.00 Uhr   -   22.40 Uhr
Zum Kalender hinzufügen

Nach dem Kauf Ihres Tickets erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Kaufs per E-Mail. Bitte zeigen Sie diese Bestätigung auf Papier oder auf Ihrem Smartphone vor, bevor Sie die Veranstaltung betreten. Ihr Kauf und die Anzahl der von Ihnen gekauften Karten sind mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft und werden beim Einlass zur Veranstaltung überprüft. Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie, dass Sie mit den Verkaufsbedingungen und dem Zugang zur Veranstaltung einverstanden sind.

Keine Erstattungen oder Austausch sind möglich. Bei Veranstaltungsdatum & -zeit sind Änderungen vorbehalten.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner