https://sima.uinsaizu.ac.id/slot-demo/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-deposit-dana/ https://indiansmechamber.com/slot-demo/ https://satpolpp.semarangkab.go.id/keluaransdy/ https://jdih.menlhk.go.id/slot-gacor/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-gacor/ https://chavancentre.org/slot-demo/ https://hprrov.com/slot-demo/ https://www.sidiap.org/rtp-live-slot/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/
https://inter.siam.edu/slot-gacor/ https://petit-cycliste.com/slot-deposit-pulsa/ https://medicinafetalbarcelona.org/slot-gacor/ https://www.dilia.eu/rtp-slot-pragmatic/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/ https://www.fap.mil.pe/toto-macau/ https://shivnerisystems.com/rtp-live/ https://lifevac.pl/mpo-slot/ https://atria.edu/rtp-live/ https://redoriente.net/slot-deposit-pulsa/ https://heylink.me/slot-demo.gratis/

FILM & GAST: DIE UNBEUGSAMEN

Datum:

17. Mrz. 2023

Uhrzeit:

18.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kino Arsenal & Bar

Film­rei­he der Juris­ti­schen Fakultät

Deutsch­land 2020 | 99 Min. | Doku­men­ta­ti­on | Regie: Tors­ten Körner

DIE UNBEUG­SA­MEN erzählt die Geschich­te der Frau­en in der Bon­ner Repu­blik, die sich ihre Betei­li­gung an den demo­kra­ti­schen Ent­schei­dungs­pro­zes­sen gegen erfolgs­be­ses­se­ne und amts­trun­ke­ne Män­ner wie ech­te Pio­nie­rin­nen buch­stäb­lich erkämp­fen muss­ten. Uner­schro­cken, ehr­gei­zig und mit unend­li­cher Geduld ver­folg­ten sie ihren Weg und trotz­ten Vor­ur­tei­len und sexu­el­ler Diskriminierung.

Poli­ti­ke­rin­nen von damals kom­men heu­te zu Wort. Ihre Erin­ne­run­gen sind zugleich komisch und bit­ter, absurd und bis­wei­len erschre­ckend aktu­ell. Ver­floch­ten mit zum Teil unge­se­he­nen Archiv‐Ausschnitten ist dem Doku­men­tar­fil­mer und Jour­na­lis­ten Tors­ten Kör­ner („Ange­la Mer­kel – Die Uner­war­te­te“) eine emo­tio­nal bewe­gen­de Chro­nik west­deut­scher Poli­tik von den 50er Jah­ren bis zur Wie­der­ver­ei­ni­gung geglückt.

Die Bil­der, die er gefun­den hat, ent­fal­ten eine Wucht, die das Kino als Ort der poli­ti­schen Selbst­ver­ge­wis­se­rung neu ent­de­cken lässt. Ein erkennt­nis­rei­ches Zeit­do­ku­ment, das einen unüber­hör­ba­ren Bei­trag zur aktu­el­len Dis­kus­si­on leistet.

Veranstaltungsort:

  • Kino Arsenal & Bar
  • Hintere Grabenstraße 20
  • Tübingen
  • Baden-Württemberg
  • Deutschland

Veranstaltungsdetails

  • 17. Mrz. 2023 18.00 Uhr
Zum Kalender hinzufügen

Nach dem Kauf Ihres Tickets erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Kaufs per E-Mail. Bitte zeigen Sie diese Bestätigung auf Papier oder auf Ihrem Smartphone vor, bevor Sie die Veranstaltung betreten. Ihr Kauf und die Anzahl der von Ihnen gekauften Karten sind mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft und werden beim Einlass zur Veranstaltung überprüft. Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie, dass Sie mit den Verkaufsbedingungen und dem Zugang zur Veranstaltung einverstanden sind.

Keine Erstattungen oder Austausch sind möglich. Bei Veranstaltungsdatum & -zeit sind Änderungen vorbehalten.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner