https://sima.uinsaizu.ac.id/slot-demo/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-deposit-dana/ https://indiansmechamber.com/slot-demo/ https://satpolpp.semarangkab.go.id/keluaransdy/ https://jdih.menlhk.go.id/slot-gacor/ https://bkd.sumutprov.go.id/slot-gacor/ https://chavancentre.org/slot-demo/ https://hprrov.com/slot-demo/ https://www.sidiap.org/rtp-live-slot/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/
https://inter.siam.edu/slot-gacor/ https://petit-cycliste.com/slot-deposit-pulsa/ https://medicinafetalbarcelona.org/slot-gacor/ https://www.dilia.eu/rtp-slot-pragmatic/ https://www.pilipiuk.com/slot-demo/ https://www.fap.mil.pe/toto-macau/ https://shivnerisystems.com/rtp-live/ https://lifevac.pl/mpo-slot/ https://atria.edu/rtp-live/ https://redoriente.net/slot-deposit-pulsa/ https://heylink.me/slot-demo.gratis/

Film & Gäs­te: Hei­ma­ten der Töchter

Datum:

29. Jan. 2023

Uhrzeit:

11.30 Uhr

Veranstaltungsort:

Kino Arsenal & Bar

Wir freu­en uns sehr, zur Vor­füh­rung Regis­seu­rin Uli Bez begrü­ßen zu dürfen!

HEI­MA­TEN DER TÖCHTER
Fünf Frau­en: Palo­ma, Vicky, Aga­ta, Melis und Nadi­ra. Sie leben in Reut­lin­gen, Tübin­gen und Son­nen­bühl und haben eine Migra­ti­ons­ge­schich­te, denn ihre fami­liä­ren Wur­zeln lie­gen in Bra­si­li­en, Grie­chen­land, Polen, der Tür­kei und Usbe­ki­stan. Der Film ver­webt die Erzäh­lun­gen der Prot­ago­nis­tin­nen und rich­tet sein Augen­merk auf die berei­chern­de Wech­sel­wir­kung zwi­schen den kul­tu­rel­len Vorder‐und Hin­ter­grün­den, die jede von ihnen cha­rak­te­ri­siert. Mit Charme und Tief­gang erzäh­len die Frau­en von Zuge­hö­rig­keit und Ent­frem­dung in einer glo­ba­li­sier­ten Welt. Jen­seits von Zuschrei­bun­gen öff­nen ihre span­nen­den Lebens­ge­schich­ten einen wachen Blick auf unse­re Gesell­schaft und skiz­zie­ren dar­über hin­aus eine Welt, wie sie sein könnte.
Die Prot­ago­nis­tin Vicky Zafi­rou­di ist in Tübin­gen sehr bekannt. Zusam­men mit ihrem Mann hat sie einen schö­nen Fri­seur­sa­lon in der Tübin­ger Altstadt.
D 2023, 87 Min., Farbe

Veranstaltungsort:

  • Kino Arsenal & Bar
  • Hintere Grabenstraße 20
  • Tübingen
  • Baden-Württemberg
  • Deutschland

Veranstaltungsdetails

  • 29. Jan. 2023 11.30 Uhr   -   13.00 Uhr
Zum Kalender hinzufügen

Nach dem Kauf Ihres Tickets erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Kaufs per E-Mail. Bitte zeigen Sie diese Bestätigung auf Papier oder auf Ihrem Smartphone vor, bevor Sie die Veranstaltung betreten. Ihr Kauf und die Anzahl der von Ihnen gekauften Karten sind mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft und werden beim Einlass zur Veranstaltung überprüft. Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie, dass Sie mit den Verkaufsbedingungen und dem Zugang zur Veranstaltung einverstanden sind.

Keine Erstattungen oder Austausch sind möglich. Bei Veranstaltungsdatum & -zeit sind Änderungen vorbehalten.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner